19.05.2018, 09:58 Uhr

Trunkenheit im Verkehr 35-Jähriger kurvte betrunken über die Bundesstraße

(Foto: tom19275/123RF)(Foto: tom19275/123RF)

Am Samstag, 19. Mai, gegen 0.10 Uhr, wurde ein 35-jähriger Fahrzeugführer aus Ingolstadt auf der Bundesstraße B301 im Gemeindebereich Biburg einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.

BIBURG Während der Kontrolle konnte durch die Beamten starker Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab eine erhebliche Alkoholisierung des Fahrers. Im Anschluss wurde eine Blutentnahme im Krankenhaus Mainburg durchgeführt und der Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Den Fahrzeugführer erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.


0 Kommentare