18.05.2018, 12:23 Uhr

Unfall in Mainburg Radfahrer kollidiert mit Auto und wird schwer verletzt

(Foto: DRF Luftrettung)(Foto: DRF Luftrettung)

Am Donnerstag, 17. Mai, um 16.18 Uhr, bog eine Pkw-Fahrerin (40) in Mainburg von der Schützenstraße kommend nach rechts in die Äußere Landshuter Straße ab. Dabei übersah sie einen von rechts auf der falschen Fahrbahnseite ankommenden Radfahrer und kollidierte mit diesem.

MAINBURG Der Radfahrer wurde bei dem folgenden Sturz schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Landshut verbracht. Am Pkw entstand kein, am Fahrrad 100 Euro Schaden.


0 Kommentare