13.05.2018, 14:32 Uhr

Zeugen gesucht Gruppe zog randalierend durch Riedenburg

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

In der Nacht auf Sonntag, 13. Mai, gegen 2:20 Uhr, ließ eine Gruppe, bestehend aus zehn bis 20 Mann, in Riedenburg ihren Kräften freien Lauf.

RIEDENBURG In der Straße „An der Altmühl“ verbogen die Randalierer ein Straßenschild und eine Laterne und hoben einen Fahnenmast aus. Eine Zeugin vor Ort sprach einen der Männer an, was die Gruppe jedoch wenig interessierte.

Hinweise nimmt die Polizei Kelheim unter der Telefonnummer 09441/ 5052-0 entgegen.


0 Kommentare