13.05.2018, 08:13 Uhr

Unfall bei Elsendorf Vorfahrt missachtet – zwei Verletzte, über 20.000 Euro Schaden

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Freitag, 11. Mai, um 11.20 Uhr, befuhr ein 79-jähriger Mainburger mit seinem Pkw die Bundesstraße B301 in Richtung Appersdorf und wollte nach links in Richtung Haunsbach abbiegen. Hierbei übersah er den entgegenkommenden, vorfahrtsberechtigten Pkw eines 38-Jährigen aus dem südlichen Landkreis.

B301/ELSENDORF Der Vorfahrtsberechtigte konnte nicht mehr ausweichen und erfasste den abbiegenden Pkw mit seiner rechten Fahrzeugfront am rechten hinteren Eck. Durch den Zusammenstoß wurde der Pkw des 79-jährigen in den Pkw einer 24-jährigen aus dem südlichen Landkreis, welche im Einmündungsbereich wartete, geschoben.

Der Unfallverursacher und seine Beifahrerin wurden hierbei leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt 21.000 Euro.


0 Kommentare