11.05.2018, 10:46 Uhr

500 Euro Schaden Gegen einen Gartenzaun gefahren und abgehauen

(Foto: Tatiana Epifanova/123rf.com)(Foto: Tatiana Epifanova/123rf.com)

Am Donnerstag, 10. Mai, gegen 14.05 Uhr, wurde in Lengfeld in der Teugner Straße ein Anwohner auf einen Verkehrsunfall aufmerksam.

BAD ABBACH Der Anwohner hörte ein Krachen und schaute auf die Straße hinaus. Dort sah er, wie ein grauer Opel Zafira mit ausländischem Kennzeichen gerade vom Zaun des Nachbarn weggefahren ist. Der Führer des Pkws ist zuvor gegen den Holzzaun des Wohnanwesens gefahren. Der verantwortliche Fahrzeugführer entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Eine Nahbereichsfahndung nach dem flüchtigen Fahrzeug verlief negativ. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 500 Euro.


0 Kommentare