10.05.2018, 15:15 Uhr

Zeugen gesucht Detektiv verfolgt Ladendieb, der war leider schneller

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Mittwochnachmittag, 9. Mai, 15.15 Uhr wurde ein bislang unbekannter Mann in einem Supermarkt in der Lena-Christ-Straße in Ingolstadt durch den dortigen Detektiv bei einem Ladendiebstahl beobachtet.

INGOLSTADT Nachdem der Detektiv den Ladendieb ansprach und festhalten wollte, schlug der renitente Dieb dem Detektiv gegen dessen Kopf, riss sich los und flüchtete zu Fuß über den Supermarktparkplatz in Richtung Römerstraße. Der Detektiv verfolgte den Flüchtenden, verlor ihn jedoch im Bereich der Hofmillerstraße aus den Augen.

Der flüchtige Ladendieb wird wie folgt beschrieben: männlich, circa. 1,75 Meter groß, schlank, circa 22 Jahre alt, sprach Hochdeutsch.

Bekleidung zur Tatzeit: kurze, schwarze Cargohose, hellbraunes T-Shirt.

Sachdienliche Hinweise etwaiger Zeugen werden von der Polizeiinspektion Ingolstadt unter der Telefonnummer 0841/ 9343-2222 erbeten.


0 Kommentare