06.05.2018, 22:31 Uhr

Hintergründe unklar Schlägerei auf dem Rathausplatz in Ingolstadt

(Foto: huettenhoelscher/123RF)(Foto: huettenhoelscher/123RF)

Zeitgleich kam es am Samstagabend, 5. Mai, zu mehreren Mitteilungen bezüglich einer Schlägerei auf dem Ingolstädter Rathausplatz.

INGOLSTADT Nach bisherigen Erkenntnissen gerieten dort zwei Gruppen mit jeweils vier bis sechs Jugendlichen aneinander. Im Verlauf der Auseinandersetzung wurde wild aufeinander eingeschlagen. Vor Ort konnten noch mehrere Personen einer Gruppierung und zahlreiche Zeugen angetroffen werden. Die weiteren Beteiligten hatten sich vor dem Eintreffen der Polizei in Richtung Viktualienmarkt entfernt. Zwei der Angetroffenen Personen bedurften wegen einer blutigen Nase und mehreren Hämatomen bzw. Abschürfungen einer ärztlichen Behandlung und wurden durch das BRK ins Klinikum transportiert. Der Hintergrund der handfesten Auseinandersetzung ist bisher nicht bekannt.

Hinweise diesbezüglich nimmt die Polizeiinspektion Ingolstadt unter der Telefonnummer 0841/ 9343-2222 entgegen.


0 Kommentare