05.05.2018, 08:59 Uhr

Sauerei Graffiti-Schmierer richtet 1.500 Euro Schaden an

(Foto: Olaf Speier/123rf.com)(Foto: Olaf Speier/123rf.com)

Ein unbekannter Täter hat in Ihrlerstein die Fassade eines Verbrauchermarktes mit Graffiti besprüht.

IHRLERSTEIN In der Zeit von Donnerstag, 3. Mai, 20 Uhr, bis Freitag, 4. Mai, 7 Uhr, hat ein bislang unbekannter Täter die Fassade eines Verbrauchermarktes in Ihrlerstein mit mehreren Graffitis besprüht. Er sprühte ein paar Mal den Schriftzug „Still won“ und die Zahlenfolge „346“ an die Fassade. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von rund 1500 Euro an der Hauswand.

Personen, welche sachdienliche Hinweise geben können, melden sich bitte telefonisch bei der Polizeiinspektion Kelheim unter der Nummer 09441/ 5042-0.


0 Kommentare