02.05.2018, 09:49 Uhr

Über 1,1 Promille Betrunkener 34-Jähriger durfte nicht mehr weiterfahren

(Foto: tom19275/123RF)(Foto: tom19275/123RF)

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle am Mittwoch, 2. Mai, 0.30 Uhr, wurde der 34-jährige Fahrer eines VW Golf aus dem Landkreis Pfaffenhofen in der Eriagstraße in Ingolstadt überprüft.

INGOLSTADT Hierbei war festzustellen, dass der Mann unter Alkoholeinfluss stand. Da ein Alkotest über 1,1 Promille ergab wurde bei ihm eine Blutentnahme angeordnet, sein Führerschein beschlagnahmt und ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.


0 Kommentare