29.04.2018, 10:44 Uhr

Die Polizei ermittelt Kellerabteile aufgebrochen, Citybike geklaut

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

Am Samstagabend, 28. April, meldete ein 33-jähriger Bewohner fünf aufgebrochene Kellerabteile im Keller eines Mehrfamilienhauses in der Herschelstraße in Ingolstadt. Insgesamt wurden fünf Kellerabteile, die mit Metallschlössern versperrt waren, mit einem nicht bekannten Gegenstand aufgebrochen.

INGOLSTADT Aus dem Kellerabteil des Mitteilers wurde zudem ein älteres, aber funktionsfähiges Citybike entwendet. Der Mieter des zweiten Kellerabteils war ebenfalls vor Ort. Dieser gab gegenüber den aufnehmenden Polizeibeamten an, dass aus seinem Kellerabteil nichts entwendet worden sei. Die Eigentümer bzw. Mieter der anderen Kellerabteile waren nicht vor Ort und konnten bislang auch nicht ermittelt werden. Somit ist auch nicht bekannt, ob der oder die unbekannten Täter noch weitere Gegenstände entwendeten. Der Sachschaden an den aufgebrochenen Kellerabteilen bzw. den beschädigten Schlössern wird auf 250 Euro geschätzt. Der Wert des entwendeten Fahrrades wird mit 50 Euro beziffert.

Die Polizeiinspektion Ingolstadt bittet darum, dass sich die bislang unbekannten Geschädigten, deren Kellerabteile angegangen worden sind, unter der Telefonnummer 0841/ 9343-2222 melden.


0 Kommentare