27.04.2018, 10:18 Uhr

Unfall bei Biburg Crash in der Kreuzung – 11.000 Euro Schaden

(Foto: annavaczi/123RF)(Foto: annavaczi/123RF)

Zu einem Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen kam es am Donnerstag, 26. April, im Ortsbereich von Altdürnbuch. Eine 63-jährige Pkw-Fahrerin wollte von Mühlhausen kommend die Bundesstraße B301 in Richtung Biburg überqueren. Dabei übersah sie den Pkw eines von rechts in Richtung Abensberg fahrend 58-jährigen Mannes.

BIBURG Dessen Pkw prallte frontal in die rechte Seite des querenden Fahrzeuges und schob dieses gegen einen Lkw, der an der Einmündung der Hopfenstraße in die B301 wartete, um nach links Richtung Siegenburg abbiegen zu können. Verletzt wurde niemand. An den Fahrzeugen entstand ein geschätzter Schaden von rund 11000 Euro.


0 Kommentare