22.04.2018, 10:03 Uhr

12.000 Euro Schaden Pkw-Fahrer kommt von Fahrbahn ab und verletzt sich leicht

(Foto: Rainer Auer)(Foto: Rainer Auer)

Am Samstag, 21. April, um 19.30 Uhr, befuhr ein 60-jähriger Pkw-Fahrer aus Volkenschwand die Kreisstraße KEH 33 von Klein- in Richtung Großschwaiba, als er auf halber Strecke in einer scharfen Rechtskurve vermutlich aus Unachtsamkeit nach links von der Fahrbahn abkam und in einem Entwässerungsgraben landete.

VOLKENSCHWAND/PRESSEMITTEILUNG Dabei wurde der Fahrer leicht verletzt und mit dem Sanka zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus Mainburg gebracht. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von rund 12.000 Euro.


0 Kommentare