20.04.2018, 11:56 Uhr

Glück gehabt 87-jährige Mainburgerin fällt nicht auf Anruf der angeblichen Enkelin herein

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Eine 87-jährige Seniorin aus Mainburg erhielt am Donnerstag, 19. April, gegen 14 Uhr, einen Telefonanruf ihrer angeblichen Enkelin, die sich gerade zufällig in Mainburg aufhalte und Geld bräuchte.

MAINBURG Sie erkannte aber sofort, dass es sich bei der Anruferin nicht um ihre Enkelin handelt und legte sofort auf, worauf es auch zu keinem weiteren Anruf kam.


0 Kommentare