19.04.2018, 14:17 Uhr

Auffahrunfall in Siegenburg Bremsendes Fahrzeug übersehen – 5.000 Euro Schaden

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Mittwoch, 18. April, gegen 16.15 Uhr, wollte ein 55-jähriger Pkw-Fahrer in Siegenburg von der Landshuter Straße nach rechts in die Birkenstraße abbiegen, musste aber verkehrsbedingt warten. Hier kam es zum Unfall.

SIEGENBURG Dies übersah eine 52-jährige Pkw-Fahrerin aus Wildenberg und fuhr auf das stehende Fahrzeug auf. Sie wurde bei dem Aufprall leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von circa 5.000 Euro.


0 Kommentare