17.04.2018, 10:34 Uhr

Zeugen gesucht Radlader aus Steinbruch geklaut – die Diebe kamen nur zwei Kilometer weit

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Im Zeitraum von Samstag auf Montag, 14. bis 16. April, entwendete ein Unbekannter in Marching einen Radlader, der in einem Steinbruch abgestellt war. Der Radlader wurde circa zwei Kilometer weiter vor der Einfahrt eines Steinbruchs aufgefunden. Der Radlader hatte einen Wert im unteren sechsstelligen Euro-Bereich.

MARCHING Im gleichen Zeitraum wurde in einem Kieswerk in Schwaig am Umbertshausener Weg ebenfalls versucht, einen Bagger zu bewegen. Der Täter konnte in das Führerhaus des Baggers eindringen, konnte diesen aber letztendlich nicht wegfahren. Zusätzlich entzündete der unbekannte Täter mit einem unbekannten Brandmittel den Teerbelag, welcher zur Zufahrt des Kieswerks führte. Dort entstand erheblicher Sachschaden im vierstelligen unteren Bereich.

Sachdienliche Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizeiinspektion Kelheim unter der Telefonnummer 09441/ 5042-0 entgegen.


0 Kommentare