12.04.2018, 15:51 Uhr

Unfall bei Biburg Beim Abbiegen nicht aufgepasst – ein Verletzter, 12.000 Euro Schaden

(Foto: svedoliver/123rf.com)(Foto: svedoliver/123rf.com)

Im Ortsbereich von Altdürnbuch wollte ein 24-jähriger Pkw-Fahrer auf der Bundesstraße B301 von Abensberg kommend nach links in die Hopfenstraße abbiegen. Dabei übersah er einen aus Richtung Siegenburg entgegenkommenden Pkw und kollidierte mit diesem.

BIBURG Der 59-jährige Fahrer wurde dabei leicht verletzt und in die Goldberg-Klinik nach Kelheim verbracht. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von circa 12.000 Euro.


0 Kommentare