08.04.2018, 10:39 Uhr

Unfallflucht Betrunkener 68-Jähriger fährt gegen einen Holzpfosten und haut ab

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein 68-jähriger Mann aus Ungarn fuhr am Samstag, 7. April, 18 Uhr, mit seinem Ford mit ungarischer Zulassung in der Neustädter Straße gegen einen Holzpfosten. Anschließend setzte er die Fahrt, ohne anzuhalten, fort.

NEUSTADT AN DER DONAU Der Vorfall wurde von Zeugen beobachtet. Bei der Halternachschau konnte festgestellt werden, dass der Fahrzeugführer deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Bei ihm wurde eine Blutentnahme durchgeführt und sein ungarischer Führerschein sichergestellt. Die Staatsanwaltschaft Regensburg ordnete zudem eine Sicherheitsleistung an. Bei dem Unfall entstand nur geringer Sachschaden.


0 Kommentare