07.04.2018, 09:46 Uhr

Betrunken am Steuer 39-Jähriger kann sich schonmal auf Fahrverbot, Bußgeld und Punkte in Flensburg einstellen

(Foto: tom19275/123RF)(Foto: tom19275/123RF)

Am Freitag, 6. Apil, führten Beamte der Polizeiinspektion Mainburg Verkehrskontrollen im Bereich Unterempfenbach durch.

MAINBURG Kurz vor 21 Uhr wurde bei einem 39-jährigen Pkw-Fahrer aus Mainburg Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein durchgeführter Atemalkoholtest verlief positiv und erbrachte einen Wert im Ordnungswidrigkeitenbereich. Den Fahrer erwarten nun ein Fahrverbot, ein empfindliches Bußgeld und Punkte in Flensburg.


0 Kommentare