06.04.2018, 13:50 Uhr

Unfall bei Ernsgaden Motorrad und Pkw kollidieren – 66-Jähriger stürzt und verletzt sich leicht

(Foto: Erwin Wodicka/123rf.com)(Foto: Erwin Wodicka/123rf.com)

Freitagfrüh, 6. April, 5.45 Uhr, ereignete sich auf der Staatsstraße 2232 zwischen Ernsgaden und Nötting ein Verkehrsunfall zwischen einem Motorradfahrer und einer Pkw-Fahrerin.

ERNSGADEN/LANDKREIS PFAFFENHOFEN AN DER ILM Der Kradfahrer, ein 66-Jähriger aus dem nördlichen Landkreis, befuhr die Staatsstraße von Ernsgaden kommend und wollte nach links auf die Bundesstraße B16 Richtung Regensburg abbiegen. Hierbei schätzte er die Situation offenbar falsch ein und setzte unmittelbar vor dem entgegenkommenden Pkw einer 34-jährigen Geisenfelderin zum Abbiegen an. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam der 66-Jährige zu Sturz und zog sich hierbei leichte Verletzungen zu. Die 34-jährige Pkw-Fahrerin wurde bei dem Unfall ebenfalls leicht verletzt. Beide kamen zur Erstversorgung in ein Krankenhaus. Die Freiwillige Feuerwehr Ernsgaden war zur Absicherung der Unfallstelle sowie Beseitigung der Ölspur im Einsatz.


0 Kommentare