06.04.2018, 08:28 Uhr

8.000 Quadratmeter Feld abgebrannt Ballenschneider geht in Flammen auf

(Foto: acceptphoto/123RF)(Foto: acceptphoto/123RF)

Zum Brand eines Feldes mit einer Ausdehnung von circa 8.000 Quadratmetern musste die Feuerwehr Rohr am Donnerstag, 5. April, um 14 Uhr, ausrücken.

ROHR Auslöser für den Flächenbrand war das Feuer an einem landwirtschaftlichen Gerät, einem so genannten Ballenschneider. Dieser konnte vom Eigentümer selbst gelöscht werden, das Ausbreiten des Feuers auf das Feld konnte er nicht mehr verhindern. An dem Ballenschneider entstand ein Schaden von circa 7.500 Euro.


0 Kommentare