04.04.2018, 08:51 Uhr

Trunkenheit im Verkehr Mainburger Polizei erwischt Alkoholsünder

(Foto: babar760/123RF)(Foto: babar760/123RF)

Bei einer Verkehrskontrolle am Dienstag, 3. April, um 18.30 Uhr, im Bereich der Staatsstraße 2049 bei Mainburg wurde ein 52-jähriger Pkw-Fahrer aus dem südlichen Landkreis angehalten.

MAINBURG Bei der Kontrolle wurde eine erhebliche Alkoholisierung des Mannes festgestellt. Die Fahrerlaubnis wurde vor Ort sichergestellt und die Weiterfahrt unterbunden. Nach einer Blutentnahme im Krankenhaus wurde der Mann wieder entlassen.

Die Kontrolle eines 36-jährigen Pkw-Fahrers aus dem südlichen Landkreis Freising in Unterempfenbach am Dienstag, 3. April, um 21.15 Uhr ergab, dass dieser ebenfalls leicht alkoholisiert mit seinem Fahrzeug unterwegs war. Nach der Durchführung eines gerichtsverwertbaren Alkotests wurde der Mann wieder entlassen. Die Weiterfahrt wurde unterbunden.


0 Kommentare