01.04.2018, 11:33 Uhr

Unfall in Beilngries An der Grundstücksausfahrt krachte es

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Samstag, 31. März, gegen 10 Uhr, fuhr ein 78-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Pkw in Beilngries von der Zufahrt seines Grundstückes aus in die Rosenausstraße ein. Dabei übersah er einen bevorrechtigten Pkw

BEILNGRIES/LANDKREIS EICHSTÄTT Dieser fuhr auf der Rosenaustraße, es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Es entstand ein Gesamtschaden von rund 5.000 Euro. Wegen auslaufender Betriebsstoffe musste die Feuerwehr Beilngries bei der Fahrbahnreinigung unterstützen.


0 Kommentare