30.03.2018, 09:16 Uhr

Fahrverbot und Geldbuße 47-Jähriger saß betrunken am Steuer seines Autos

(Foto: lecic/123RF)(Foto: lecic/123RF)

Ein 47-jähriger Pkw-Fahrer wurde am Donnerstag, 29. März, 23.57 Uhr, in Wolnzach in der Kapuzinerstraße zu einer Verkehrskontrolle aufgehalten.

WOLNZACH Hierbei stellten die Polizeibeamten beim Fahrer deutlichen Alkoholgeruch fest. Ein anschließend in der Dienststelle durchgeführter gerichtsverwertbarer Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,00 Promille. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Der Fahrer muss nun mit einem Fahrverbot und einer Geldbuße rechnen.


0 Kommentare