29.03.2018, 14:41 Uhr

Fahrverbot und Bußgeld drohen Alkoholisierter Zweiradfahrer gerät in eine Verkehrskontrolle

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Mittwochabend, 28. März, wurde ein 48-jähriger Zweiradfahrer in der Münchener Straße in Abensberg einer Verkehrskontrolle unterzogen.

ABENSBERG Es stellte sich schnell heraus, dass der Mann stark alkoholisiert war. Der Zweiradfahrer wurde vorläufig festgenommen und zu einem Alkotest zur Polizeiinspektion Kelheim verbracht. Aufgrund des Alkoholisierungsgrades muss der Mann mit einem vierwöchigen Fahrverbot und einem hohen Bußgeld rechnen.


0 Kommentare