29.03.2018, 09:22 Uhr

Unfall auf der B13 Schwindelanfall am Steuer – Pkw kommt von der Straße ab

(Foto: annavaczi/123RF)(Foto: annavaczi/123RF)

Ein 82-jähriger Ingolstädter ist am Mittwochnachmittag, 28. März, mit seinem Pkw auf der Bundesstraße B13 bei Reichertshofen.

REICHERSTHOFEN Der Mann war zusammen mit seiner Ehefrau auf der B 13 Richtung Ingolstadt unterwegs, als er um 13.39 Uhr nach eigenen Angaben plötzlich einen Schwindel erlitt und schließlich auch von der Fahrbahn abkam. Dort prallte das Fahrzeug gegen mehrere Sträucher und kleine Bäume. Am Pkw lösten durch den Aufprall die Airbags aus, sodass beide Fahrzeuginsassen unverletzt blieben. Am Pkw entstand ein Sachschaden von etwa 4.000 Euro. Um eine Abschleppung des Fahrzeugs zu ermöglichen, musste von den Freiwilligen Feuerwehren Reichertshofen und Freinhausen der Bewuchs ausgeschnitten werden. Hierfür war eine halbseitige Sperrung der B 13 erforderlich.


0 Kommentare