27.03.2018, 16:18 Uhr

Diebstahl Den einen Audi aufgebrochen, den anderen geklaut

(Foto: Teddy Leung/123rf.com)(Foto: Teddy Leung/123rf.com)

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 24. auf 25. März, wurden in der Pfarrer-Zankl-Straße in Ingolstadt zwei Audi A 6 Avant aufgebrochen. In einem Fall gelang der Diebstahl des Wagens, im anderen Fall blieb es beim Versuch.

INGOLSTADT Am Sonntag in den frühen Morgenstunden, während der Zeit von etwa05 bis 5.30 Uhr, machten sich unbekannte Diebe an einem ebenfalls in der Pfarrer-Zankl-Straße geparkten schwarzen Audi A 6 Avant zu schaffen. Die Pkw-Diebe konnten zwar das Schloss des Fahrzeugs knacken, scheiterten aber an der Wegfahrsperre oder wurden vielleicht gestört, so dass es beim Versuch das Auto zu stehlen blieb. Es entstand Sachschaden von rund 500 Euro.

Die Kriminalpolizei Ingolstadt hat die Ermittlungen übernommen und bittet unter der Telefonnummer 0841/ 934-0 um sachdienliche Hinweise.


0 Kommentare