20.03.2018, 14:36 Uhr

Die Polizei bittet um Hinweise Zigarettenautomaten und Imbissbude aufgebrochen

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

In der Zeit zwischen Freitag und Montag, 16. und 19. März, wurden im Interpark in Großmehring durch einen oder mehrere unbekannte Täter ein Zigarettenautomat und eine Imbissbude aufgebrochen.

GROßMEHRING/LANDKREIS EICHSTÄTT Der Inhaber einer Imbissbude in der Dieselstraße im Interpark erstattete am Montag Anzeige. Ein unbekannter Täter hatte an der Rückseite des Kiosks ein Eisentor und ein Fenster aufgehebelt. Er dürfte aber aufgrund des ausgelösten Alarms von seinem Vorhaben Abstand genommen haben. Es entstand ein Sachschaden von geschätzten 500 Euro. Im selben Tatzeitraum wurde an derselben Örtlichkeit ein Zigarettenautomat aufgeflext und das darin befindliche Bargeld in noch unbekannter Höhe entwendet. Auch hier entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Hinweise zu dem oder den Tätern liegen bislang nicht vor.

Die Polizei bittet Zeugen, die Angaben zu den Taten machen können, sich unter der Telefonnummer 0841/ 9343-2100 zu melden.


0 Kommentare