20.03.2018, 12:09 Uhr

Unfall bei Mainburg 45-Jährige gerät ins Bankett – Auto schleudert in ein Feld

(Foto: svedoliver/123rf.com)(Foto: svedoliver/123rf.com)

Am Montag, 19. März, um 16.30 Uhr befuhr eine 45-jährige Frau aus Ernsgaden mit ihrem Pkw die Ratzenhofener Straße in Meilenhofen. Bei Gegenverkehr kam sie mit den rechten Rädern auf das gefrorene Bankett.

MAINBURG Beim Gegenlenken fing das Fahrzeug an zu Schleudern, rutschte in ein angrenzendes Feld und gegen eine Böschung. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von circa 8.000 Euro. Die Fahrerin wurde nicht verletzt.


0 Kommentare