18.03.2018, 11:42 Uhr

Kontrolle in Beilngries Verbotene Messer sichergestellt – 14-Jähriger war auch noch betrunken!

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Bei der Kontrolle eines 15-jährigen Beilngriesers und eines 14-jährigen Schülers aus Dietfurt wurde am frühen Donnerstagabend, 5. März, jeweils ein verbotenes Einhandmesser aufgefunden.

BEILNGRIES/LANDKREIS EICHSTÄTT Da diese Art von Messer nicht für den „Hausgebrauch“ nutzbar sind, dürfen sie in Deutschland nicht mehr geführt werden. Zudem war der 14-Jährige zusätzlich alkoholisiert. Nun erwartet die Jugendlichen eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz.


0 Kommentare