18.03.2018, 11:17 Uhr

Zahlreiche Anzeigen Rosenkrieg beschäftigt jetzt die Polizei

(Foto: Marcel Mayer)(Foto: Marcel Mayer)

Mit einem Rosenkrieg beschäftigt sich derzeit die Polizeiinspektion Beilngries im südlichen Landkreis Eichstätt.

LANDKREIS EICHSTÄTT Bereits seit Mitte Februar liegt ein Ehepaar (45 und 40 Jahre alt) derart im Clinch, dass eine gütliche Trennung offensichtlich nicht mehr möglich war. Gegenseitig zeigt das Paar nun den bisherigen Ehepartner an. Derzeit laufen Ermittlungen wegen Bedrohung, Körperverletzung, Verleumdung, Diebstahl sowie eine Verletzung des höchstpersönlichen Lebensbereiches durch Weitergabe von Videoaufnahmen. Die Ermittlungen dauern an.


0 Kommentare