18.03.2018, 11:02 Uhr

Ins Schleudern geraten Vereiste Fahrbahn – 24-Jährige prallt in der Rechtskurve in die Böschung

(Foto: trendobjects/123rf.com)(Foto: trendobjects/123rf.com)

Eine 24-jährige Studentin aus dem Raum Freystadt befuhr am Donnerstag, 15. März, gegen 6.50 Uhr, die Jurahochstraße in Richtung Eichstätt. Auf Höhe Pfahldorf kam sie in einer langgezogenen Rechtskurve aufgrund vereister Fahrbahn ins Schleudern.

KIPFENBERG/LANDKREIS EICHSTÄTT Ihr Pkw prallte zunächst nach rechts gegen die Böschung, bevor er noch einmal zurück auf die gegenüberliegende Fahrbahn rutschte und hier zum Stehen kam. Da glücklicherweise kein Gegenverkehr herrschte. blieb es bei einem Sachschaden von rund 3.000 Euro und einem Schreck bei der Fahrerin.


0 Kommentare