18.03.2018, 10:55 Uhr

Feuer Jugendliche setzen Matratze in Brand

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Ein 32-jähriger Beilngrieser verständigte sofort die Polizei, als er gegen 20.15 Uhr mehrere Jugendliche dabei beobachtete, wie sie im Wiesenweg an der Sulzpark Altmühlmündung eine Matratze in Brand steckten.

BEILNGRIES/LANDKREIS EICHSTÄTT Dies sowie das schnelle Eintreffen der Feuerwehr Beilngries verhinderten, dass hierbei ausgedehnter Schaden entstand.

Weitere Zeugen, vor allem in Bezug auf die Identität der Jugendlichen, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Beilngries unter der Telefonnummer 08461/ 64030 in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare