17.03.2018, 13:54 Uhr

Im Spirituosenlager erwischt Einbrecher genossen zwei Flaschen Champagner und einer Flasche Wodka

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

In der Nacht von Freitag auf Samstag stellte eine Mitarbeiterin eines Hotels in Bad Gögging im Spirituosenlager des Gasthofs zwei bislang unbekannte Täter fest.

NEUSTADT AN DER DONAU Diese kamen wahrscheinlich unbemerkt über eine nicht versperrte Außentüre in den Lagerbereich. Nachdem beide entdeckt wurden, ergriffen sie umgehend die Flucht über den Thermenbereich des Hotels. Dabei fiel einer der Täter ins Wasser. Die Flucht verlief anschließend weiter in Richtung Heiligenstadt. Die Täter hatten augenscheinlich Hunger und nutzten zuvor in der Küche vorhandene Lebensmittel und stillten ihren Durst anschließend mit zwei Flaschen Champagner und einer Flasche Wodka, die sie am Tatort zurückließen.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Kelheim unter der Telefonnummer 09441/ 5042-0 entgegen.


0 Kommentare