17.03.2018, 08:49 Uhr

Geringer Schaden Crash auf der B16 – 58-Jähriger schiebt Vordermann auf ein weiteres Auto

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Freitag, 16. März, um 16.10 Uhr, kam es auf der Bundesstraße B16 von Ingolstadt in Richtung Regensburg zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Pkw.

NEUSTADT AN DER DONAU Im Bereich Neustadt an der Donau kam der Verkehr auf der Bundesstraße zum Stocken. Dies erkannte ein 58-jähriger Verkehrsteilnehmer zu spät und fuhr auf den vor ihm fahrenden Pkw einer 56-Jährigen aus Abensberg auf. Durch den Aufprall wurde der Pkw auf einen weiteren Pkw geschoben, der mit einem 24-Jährigen aus dem Landkreis Altötting besetzt war. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von rund 1.650 Euro.


0 Kommentare