15.03.2018, 18:33 Uhr

Kontrolle bei Essing 40 km/h zu schnell unterwegs

(Foto: mino21/123RF)(Foto: mino21/123RF)

Im Rahmen des Verkehrssicherheitsprogrammes 2020 „Bayern mobil – sicher ans Ziel!“ führte die Verkehrspolizeiinspektion Landshut am Mittwoch, 14. März, in der Zeit von 9 bis 17.58 Uhr eine Geschwindigkeitskontrolle an der Staatsstraße 2230 bei Essing durch.

ESSING Bei einem gemessenen Durchlauf von 1.743 Fahrzeugen mussten 22 Fahrer angezeigt und 48 Fahrer verwarnt werden. Bei der erlaubten Geschwindigkeit von 70 km/h wurde der Schnellste mit 110 km/h gemessen.


0 Kommentare