12.03.2018, 13:20 Uhr

Zeugen gesucht Fensterscheibe mit einem Stein eingeworfen

(Foto: tor00722/123RF)(Foto: tor00722/123RF)

Am Samstagabend, 10. März, zog eine circa 15-köpfige Personengruppe die Bahnhofstraße in Abensberg entlang. Aus der Gruppe heraus warf einer einen Stein gegen ein Balkonfenster, sodass das Glas beschädigt wurde.

ABENSBERG Die Schadenshöhe ist im dreistelligen unteren Bereich angesiedelt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Kelheim unter der Telefonnummer 09441/ 5042-0 entgegen.


0 Kommentare