11.03.2018, 12:11 Uhr

Unfall bei Kelheim Crash auf der Rennstrecke fordert vier Verletzte

(Foto: Alexander Auer)(Foto: Alexander Auer)

Gegen 10.15 kam es am Sonntag auf der so genannten Rennstrecke bei Kelheim zu einem schweren Verkehrsunfall.

KELHEIM Zwei Auto kollidierten frontal miteinander, nachdem ein 18-jähriger Fahranfänger mit seinem BMW nach einer Kurve auf die Gegenfahrbahn geraten war. Insgesamt wurden nach Polizeiaussagen vier Personen bei dem Unfall mittelschwer verletzt. Ein Pkw-Insasse im zweiten Unfallauto musste von den Kräften der Freiwilligen Feuerwehr Kelheim schonend aus dem Wrack gerettet werden. Die Rennstrecke wischen Ihrlerstein und Kelheim musste bis 12 Uhr komplett gesperrt werden.


0 Kommentare