09.03.2018, 12:55 Uhr

Dreister Diebstahl Fahrer schlief im Führerhaus – Unbekannte zapften über 300 Liter Diesel ab

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

In der Zeit von Mittwoch, 7. März, 22 Uhr, bis Donnerstag, 8. März, 8.30 Uhr, brachte ein 55-jähriger Lkw-Fahrer seine Ruhezeit auf dem Parkplatz an der Bundesstraße B299 zwischen Siegenburg und Mühlhausen ein – dabei wurde er beklaut!

SIEGENBURG Unbekannte Täter entwendeten rund 300 bis 350 Liter Diesel aus dem Tank des Lkw, während der Mann im Führerhaus schlief. Der Schaden wird auf rund 350 Euro geschätzt.

Zeugenhinweise bitte an die Polizei Mainburg unter der Telefonnummer 08751/ 8633-0.


0 Kommentare