04.03.2018, 11:40 Uhr

Automarder Scheibe eingeworfen, Handtasche geklaut

(Foto: ginasanders/123rf.com)(Foto: ginasanders/123rf.com)

Gegen 17.45 Uhr beobachtete die Halterin eines Mercedes am Samstag, 3. März, von ihrer Wohnung in der Schwanthalerstraße in Ingolstadt aus, wie die Seitenscheibe ihres Fahrzeuges eingeschlagen und daraus ihre Handtasche entwendet wurde.

INGOLSTADT Sie konnte einen circa 1,80 Meter großen, schlanken Mann erkennen, der in Richtung westliche Ringstraße davonlief. Er war mit einem olivgrünen Parka mit hellgrünen Reflektoren und einer dunklen Hose bekleidet. Im Fahrzeug wurde ein Stein aufgefunden, mit dem die Scheibe offenbar eingeworfen worden war.

Am Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von 1.000 Euro. In der Tasche befanden sich verschiedene Ausweispapiere und Bankkarten sowie ein Handy im Wert von 800 Euro.

Die Polizeiinspektion Ingolstadt bittet unter der Telefonnummer 0841/ 9343-2222 um Hinweise.


0 Kommentare