20.02.2018, 13:36 Uhr

Polizei Langfinger auf frischer Tat erwischt

(Foto: svl861/123rf.com)(Foto: svl861/123rf.com)

Am Montagnachmittag, 19. Februar, wurde in einem Warenhaus in der Ludwigstraße eine Frau bei einem Ladendiebstahl erwischt.

INGOLSTADT Die 35-jährige Regensburgerin steckte sich zwei hochpreisige Parfüms ein und wollte den Laden verlassen ohne die Ware zu bezahlen. Sie wurde hierbei von einem Ladendetektiv beobachtet. Als die Regensburgerin das Geschäft verlassen hatte wurde sie durch den Detektiv aufgehalten. Bei ihr wurden die zwei Parfüms, die einen Wert von knapp 300 Euro hatten, aufgefunden. Gegen die 35-Jährige wird nun wegen Ladendiebstahl ermittelt.


0 Kommentare