19.02.2018, 13:22 Uhr

Umweltstraftat Fass mit Chemikalien illegal entsorgt

(Foto: photochicken/123RF)(Foto: photochicken/123RF)

Ein 41-jähriger Wolnzacher fand am Sonntag, 18. Februar, 15.30 Uhr, beim Rodeln mit den Kindern im Bereich „Im Reichental“ ein Fass mit unklarem Inhalt. Da die Aufschrift auf dem Fass nur schwer lesbar und das Fass offenbar schon älter war, wurde es umgehend vorsorglich zum Schutz der Bevölkerung im Bauhof des Marktes Wolnzach verwahrt.

WOLNZACH/LANDKREIS PFAFFENHOFEN AN DER ILM Über den tatsächlichen Inhalt können noch keine Angaben gemacht werden. Das Fass war verschlossen und es war dem ersten Eindruck nach auch nichts ausgelaufen. Die Ermittlungen der Polizei und Staatsanwaltschaft zu dieser Umweltstraftat dauern an.

Hinweise zur illegalen Entsorgung dieses Chemikalienfasses nimmt die Polizei Geisenfeld unter 08452/ 720-0 entgegen.


0 Kommentare