18.02.2018, 13:37 Uhr

Den Eltern übergeben Elfjährige Ladendiebin auf frischer Tat ertappt – sie zahlte nur einen Teil ihres „Einkaufs“

(Foto: ginasanders/123RF)(Foto: ginasanders/123RF)

Am Samstag, 17. Februar, gegen 17 Uhr wurde ein Ladendetektiv in einem Geschäft der Kelheimer Innenstadt auf ein junges Mädchen aufmerksam, das an der Kasse zwar einen Artikel bezahlte, den Rest ihres „Einkaufs“ im Wert von über 60 Euro aber nicht auf das Band legte.

KELHEIM Nach ihrer Ergreifung durch den Ladendetektiv zeigte sich die junge Dame wenig einsichtig und äußerst lautstark. Erst die eintreffende Streife konnte das Mädchen beruhigen. Sie wurde im Anschluss ihren Eltern übergeben.


0 Kommentare