18.02.2018, 09:28 Uhr

Verkehrsunfall Schwer verletzt – 77-Jähriger Radfahrer von Auto erfasst

(Foto: chalabala/123RF)(Foto: chalabala/123RF)

Ein 20-jähriger Pkw-Lenker aus Rudelzhausen wollte am Freitag, 16. Februar, um 19.20 Uhr mit seinem Pkw Ford von einem Tankstellengelände in Wolnzach nach rechts in die Preysingstraße, Fahrtrichtung Geroldshausen, einbiegen.

GEISENFELD Hierbei übersah er jedoch einen 77-Jährigen aus Wolnzach, der mit seinem E-Bike auf dem Radweg in Richtung Ortsmitte unterwegs war. Der Radfahrer wurde von dem Pkw seitlich erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert. Der Mann kam schwerverletzt ins Krankenhaus. An beiden Fahrzeugen entstand Gesamtschaden in Höhe von 2.500 Euro. Gegen den Pkw-Lenker wurde ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.


0 Kommentare