05.02.2018, 12:47 Uhr

Betrunken hinterm Steuer Fahrer mit 1,8 Promille aufgehalten

(Foto: tom19275/123RF)(Foto: tom19275/123RF)

Bei einer Verkehrskontrolle am Sonntag, 4. Februar, wurde in Wolnzach ein alkoholisierter Pkw-Fahrer aus dem Verkehr gezogen. Die kontrollierenden Polizeibeamten stellten bei dem 41-jährigen Wolnzacher deutlichen Alkoholgeruch sowie auch drogentypische Auffälligkeiten fest.

WOLNZACH/LK PFAFFENHOFEN AN DER ILM Ein durchgeführter Atemalkoholtest erbrachte ein Ergebnis von knapp 1,8 Promille. Der 41-Jährige musste mit zur Blutentnahme und sein Führerschein wurde sichergestellt. Ihn erwartet ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr, das in der Regel auch einen Entzug der Fahrerlaubnis nach sich zieht.


0 Kommentare