03.02.2018, 11:59 Uhr

An der roten Ampel 27-Jähriger genehmigt sich einen Schluck aus der Bierflasche – direkt neben einem Polizeiwagen

(Foto: lev dolgachov/123rf.com)(Foto: lev dolgachov/123rf.com)

Ein 27-jähriger Seat-Fahrer aus dem südlichen Landkreis Eichstätt musste am Samstag, 3. Februar, um 0.35 Uhr bei Rotlicht auf dem Linksabbiegestreifen der Theodor-Heuss-Straße zum Unterhaunstädter Weg warten. Diese Zeit nutzte er, um einen Schluck aus einer Bierflasche zu nehmen.

INGOLSTADT Das beobachteten zwei Polizeibeamten, die mit ihrem uniformierten Streifenwagen direkt rechts neben dem Seat ebenfalls auf Grünlicht warteten. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt, der mit über 1,3 Promille ziemlich deutlich ausfiel. Der durstige Pkw-Fahrer musste sich einer Blutentnahme unterziehen, sein Führerschein wurde sichergestellt.


0 Kommentare