30.01.2018, 16:58 Uhr

Einbruch in Ingolstadt Tresor aufgebrochen, Bargeld geklaut

(Foto: olivier26/123RF)(Foto: olivier26/123RF)

Bei einem Einbruch in eine Firma in der Scheelestraße in Ingolstadt brachen die Täter einen Tresor auf und erbeuteten daraus Bargeld.

INGOLSTADT Die Täter drangen in der Nacht von Montag auf Dienstag, 29. auf 30. Januar, über eine Nebeneingangstür in das Firmengebäude ein und durchsuchten offensichtlich die darin befindlichen Büros. In einem der Räume brachen sie gewaltsam einen Tresor auf und stahlen daraus eine Bargeldsumme im unteren vierstelligen Bereich. Zudem brachen sie, offenbar auf der Suche nach Bargeld oder Wertgegenständen, Kleiderspinde von Beschäftigten auf. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 5.000 Euro.

Die Kriminalpolizei Ingolstadt hat die Ermittlungen zu dem Einbruch übernommen und bittet unter der Telefonnummer 0841/ 93430 um sachdienliche Hinweise.


0 Kommentare