21.01.2018, 15:08 Uhr

Über 0,5 Promille Betrunkene Autofahrerin übersieht auf einem Parkplatz eine Fußgängerin

(Foto: trendobjects/123rf.com)(Foto: trendobjects/123rf.com)

Eine 53-jährige Ingolstädterin befuhr am Samstag, 20. Januar, gegen 17.30 Uhr, mit ihrem Pkw den Parkplatz eines Lebensmittelmarktes in der Liegnitzer Straße in Ingolstadt. Hierbei übersah die Ingolstädterin eine 30-jährige, ebenfalls aus Ingolstadt stammende Frau, die vom Lebensmittelmarkt kommend über den Parkplatz ging, und es kam zum Zusammenstoß.

INGOLSTADT Die Fußgängerin wurde durch den Anstoß am Bein verletzt und musste zur weiteren Behandlung mit einem Rettungswagen in ein Ingolstädter Krankenhaus gebracht werden. Bei der 53-Jährigen, deren Pkw nicht beschädigt wurde, konnte während der Unfallaufnahme durch Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Ingolstadt Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 0,5 Promille, sodass eine Blutentnahme durchgeführt und auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Ingolstadt der Führerschein beschlagnahmt wurde. Gegen die Ingolstädterin wurde zudem ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung und Gefährdung des Straßenverkehrs eingeleitet.


0 Kommentare