13.01.2018, 10:30 Uhr

Die Polizei warnt Im Landkreis Eichstätt sind falsche 50-Euro-Scheine im Umlauf

(Foto: Dominic Casdorf)(Foto: Dominic Casdorf)

Die Polizei Beilngries bittet um erhöhte Aufmerksamkeit bei der Annahme von 50-Euro-Scheinen.

LANDKREIS EICHSTÄTT Derzeit wurden im Zuständigkeitsbereich der Polizei Beilngries drei falsche 50-Euro-Scheine sichergestellt. Diese wurden in Supermärkten oder Filialgeschäften übergeben.

Deswegen bittet die Polizei gerade Mitarbeiter solcher Geschäfte um erhöhte Aufmerksamkeit. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Beilngries unter der Telefonnummer 08461/ 64030 entgegen.


0 Kommentare