22.12.2017, 17:47 Uhr

Aufmerksam Anwohner hört Hilferufe – Fußgänger konnte sich nach Sturz nicht mehr selber helfen

(Foto: 20er/123RF)(Foto: 20er/123RF)

Der Aufmerksamkeit eines Anwohners in der Uferstraße in Mainburg hatte es ein 57-jähriger Mainburg zu verdanken, dass er am Donnerstag, 21. Dezember, gegen 21.20 Uhr nach einem Sturz gefunden wurde.

MAINBURG Er hörte die Hilferufe des Mannes, der aufgrund der beim Sturz zugezogenen Verletzung aus eigener Kraft nicht mehr auf die Füße kam. Er wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.


0 Kommentare