21.12.2017, 12:23 Uhr

Ermittlungen eingeleitet Durch Kamera entdeckt: Ladendiebe in Aktion erwischt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Bei der Auswertung der Aufzeichnungen der Überwachungskameras eines Supermarktes in Kipfenberg wurde festgestellt, dass am Donnerstag, 14. Dezember, zwei männliche Personen diverse Gebrauchsgegenstände, Kosmetikartikel und Spielwaren im Gesamtwert von mindestens 67 Euro in ihrer Kleidung versteckten und ohne Bezahlung den Supermarkt verließen.

KIPFENBERG Da sich die zwei Täter am gleichen Tag auch in Beilngries als Ladendieb betätigt hatten und sie dabei auf frischer Tat erwischt worden waren, konnte ihnen die Tat in Kipfenberg zugeordnet werden. Gegen die beiden 24- und 29-jährigen Männer aus dem Landkreis Eichstätt wurden Ermittlungsverfahren wegen Ladendiebstahl eingeleitet.


0 Kommentare